ein original Bristol Lodekka, Baujahr 1965, der jahrelang zuverlässig in England Dienst tat, sollte unser Eisbus werden. Nachdem Benny aus dem Verkehr gezogen wurde, diente er in Belgien als Party- und Restaurantbus. In einem Farbton, der dem hiesigen Taxis ähnelt.

 

Er ist einer von nur noch 400 Bussen seiner Art weltweit.

 

 

 

In 2016 haben wir Ihn von einer Firma nach Deutschland bringen lassen. 12 Stunden zuckelte der Fahrer mit einer Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h von Belgien zu uns.

 

 

Über das gesamte Jahr 2016 wurde der in die Jahre gekommene Bus wieder zum Schmuckstück hergerichtet. Hier seht ihr Benny kurz vor und nach dem Lackieren.

 

 

 

und da ist er :) 
 

Benny, der Eisbus erwartet euch ab Mai 2017 auf der Siebeneichener Str. 34a in Meißen um den Sommer einzuläuten. 

Neben Eisspezialitäten erwarten euch Kaffee, Kuchen und unsere Krazy Shakes wie z. B. Ferrero Küsschen, Rhabarber Vanille, After 8 oder auch Schoko Kuchen. 

Im oberen Teil des Doppelstockbusses haben wir Platz für ca. 20 Gäste, vor unserem Eisbus befindet sich eine Terrasse mit weiteren 40 Plätzen direkt an der Elbe.

 

Parkmöglichkeiten befinden sich vor Ort.

 
 

 

 

 

Wir danken allen die an unserem Projekt mitgewirkt haben: 

 

 

Frank Thorke, Sanitärinstallation

Dachsel Design

 

 

Winterpause

 

 

Danke für eine tolle Saison 2018